Praktikant im Stadt-Atelier!

Juhu, wir haben einen Ferial-Praktikanten…

Durim Hasani wird uns die nächsten 4 Wochen begleiten! Wir sind sehr froh, denn zum einen haben wir richtig viel zu tun und zum anderen ist uns der Kontakt zur Jugend enorm wichtig! 

Herzlich willkommen im Stadt-Atelier, wo wir gemeinsam gutes einfach besser machen! 

Durims Praktikum ist zu Ende, wie es war, erzählt er euch gleich selbst:

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hallo mein Name ist Durim Hasani und ich bin 18 Jahre alt. Derzeit besuche ich die HAK Judenburg, wo ich mich bereits auf der 4 Schulstufe befinde. Mein Ziel für diesen Sommer war es eine passende Praktikumsstelle zu finden. Aufgrund des Covid 19 wurde mir das Erreichen meines Ziels erschwert. Doch ich verlor mein Ziel nicht aus den Augen und am Schluss öffnete sich doch noch eine Tür. Die Schuldirektion teilte mir mit, dass Gernot Bittlingmaier nach einem Ferialpraktikant im Stadt-Atelier sucht. Daraufhin nahm ich mit Gernot Kontakt auf und ich stellte mich ihm vor. Er erzählte mir vieles bezüglich des Stadt-Ateliers und machte mich bewusst welche Tätigkeiten auf mich zukommen würden. Da ich wirklich von ihm und dem Stadt-Atelier begeisterst war, wusste ich, dass ich hier im Sommer arbeiten will. Wir einigten uns und ich begann zu arbeiten. Nach vier Wochen kann ich sagen, dass es ein tolles Erlebnis war. Die Arbeit hier war alles andere als langweilig, denn meine Aufgaben waren sehr abwechslungsreich. Mal recherchierte ich die neuesten Tourismus-Trends  oder Start-Ups Trends nach, ein anderes Mal ging ich durch die Stadt und fotografierte alle Geschäfte für unseren Positionierungsprozess. Darüber hinaus lernte ich auch viele Sachen von Gernot, welche mich beruflich aber auch menschlich weiterbringen werden. Schlussendlich kann gesagt werden, dass dieses Praktikum ein großer Schritt nach vorne in meinem Leben war. 

 

Danke dir Durim für deine tolle Mithilfe! Und besonderen Dank für deine Bereitschaft, uns auch weiterhin ehrenamtlich zu unterstützen, das freut uns ganz besonders! 

DI Gernot  Bittlingmaier

DI Gernot Bittlingmaier

Die Chancen für ein Jetzt und für die nächsten Generationen sind enorm.
Wir haben eine Geschichte auf der wir aufbauen können,
um Überragendes in der Zukunft zu leisten.

Diese Plattform dient der Projektentwicklung für mehr Identität, mehr Angebote und mehr Lebensqualität.

Es betrifft uns Judenburger*innen, eine attraktive Stadt mit mehr Möglichkeiten in Beruf und Freizeit, aber auch um nachhaltige Lösungen für die nächsten Generationen zu schaffen.

Gernot Bittlingmeier

DI Gernot Bittlingmaier

geboren in Graz,

Studium der TU-Graz

seit 2007 Murtaler

und seit Jänner 2020

Stadtentwickler

Teilen

Facebook
LinkedIn
Twitter
WhatsApp
Email

Beliebte Beiträge

Folge uns

Weitere Beiträge