Unter dem Motto: „Zusammenhalten“…

…können wir bis zur Fertigstellung des „Stadt-Ateliers“ die Büroräumlichkeiten im Haus Herrengasse 23 nutzen, Danke an das Stadt-Marketing!

DI Gernot  Bittlingmaier

DI Gernot Bittlingmaier

Die Chancen für ein Jetzt und für die nächsten Generationen sind enorm.
Wir haben eine Geschichte auf der wir aufbauen können,
um Überragendes in der Zukunft zu leisten.

Diese Plattform dient der Projektentwicklung für mehr Identität, mehr Angebote und mehr Lebensqualität.

Es betrifft uns Judenburger*innen, eine attraktive Stadt mit mehr Möglichkeiten in Beruf und Freizeit, aber auch um nachhaltige Lösungen für die nächsten Generationen zu schaffen.

Gernot Bittlingmeier

DI Gernot Bittlingmaier

geboren in Graz,

Studium der TU-Graz

seit 2007 Murtaler

und seit Jänner 2020

Stadtentwickler

Teilen

Facebook
LinkedIn
Twitter
WhatsApp
Email

Beliebte Beiträge

Folge uns

Weitere Beiträge

StART in der Prankergasse
plan . Judenburg

StART in der Prankergasse 2

Seit heute ist es fix!! Die KIP-Fördermittel wurden zugesagt, wir können mit der Umsetzung der Sanierungsmaßnahmen beginnen. Die neuen Leuchten sind ja schon lange in

Weiterlesen »
plan . Judenburg

StART in der Prankergasse

Im Gemeinderat wird die Umsetzung der Prankergasse beschlossen, unter der Voraussetzung, dass dazu KIP-Fördermittel zugesagt werden. Was sind KIP-Fördermittel? Im Rahmen des „Kommunalen Investitionsprogramms“ des

Weiterlesen »