Zwischen der Arbeit gibt’s noch Arbeit

Zwischen der Arbeit gibt’s noch Arbeit

Während ich fleißig gemeinsam mit den Judenburger*innen Ideen sammle und mich bei interessanten Prozessen wie z.B. „e5“, „Leitbildprozess“, „Menschen im Murtal“, „Jugend-Kultur-Cafe“ etc. vorstelle, sind auch die Handwerker im Stadt-Atelier emsig am Arbeiten. Maler, Tischler, Elektriker und Bodenleger leisten ganze Arbeit, jetzt dauert es nicht mehr lange!